Infos zur Mitgliedschaft oder Abrechnung:

Ansprechpartner:

Liane Kuhl-Papenfuß   Tel.: 02334-9263194

  • Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



     -----  Aufnahmeantrag  -----     

bitte anklicken



Jahresbeiträge

Eltern-Kind

(bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres)

36,-- €

Kinder

(bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres)  

36,-- €

Jugendliche

(bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)

42,-- €

Studenten & Auszubildende

(bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres) 

42,-- €

Vollzahler 

84,-- €

Duo-Beitrag

(Ehepaare/Partnerschaften mit gleicher Adresse) 

132,-- €

Familie

144,-- €

Fördermitglieder 

 36,-- €

Sozialdienstleistende 

frei

 

In den Abteilungen Badminton, Tennis und Tischtennis werden zusätzliche Beiträge erhoben.

Studenten und Auszubildende müssen einen entsprechenden Nachweis (Studentenausweis/Ausbildungsvertrag) jährlich neu und unaufgefordert bis zum 15. November bei der Mitgliederverwaltung einreichen. Erfolgt dies nicht, erfolgt der automatische Wechsel in den Status „Vollzahler“.

Familien mit mindestens einem Kind können den Familienbeitrag wählen. Als Familie gelten Ehepaare/Partnerschaften mit Kind(ern) sowie alleinerziehende Mütter/Väter mit Kind(ern). Kinder und Jugendliche können bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres im Familienbeitrag geführt werden.

Zur Einstufung in ermäßigte Beitragsformen sind der Mitgliederverwaltung entsprechende Dokumente vorzulegen.

Änderungen der persönlichen Angaben sind dem Verein innerhalb von vier Wochen schriftlich mitzuteilen.

Der Mitgliedsbeitrag wird per SEPA-Lastschriftverfahren zum 15.03. eines jeden Jahres eingezogen. Der anteilige Mitgliedsbeitrag des Eintrittsjahres wird am 15. des auf den Eintritt folgenden Monats eingezogen.