Unsere momentan gültige Vereinssatzung stammt aus dem Jahre 1994. Unter dem Vorsitz von Wolfgang Simon wurde diese damals von einem achtköpfigen Gremium erarbeitet. Ein Vierteljahrhundert später ist eine Überarbeitung überfällig. Daher haben wir im Herbst 2018 ein Satzungsgremium mit insgesamt 14 Teilnehmern ins Leben gerufen, das seitdem in zahlreichen Sitzungen unsere Vereinssatzung anhand unserer gelebten Vereinsstruktur zeitgemäß überarbeitet und zudem neue Vereinsordnungen erstellt hat.

Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wollen diese neuen Regelwerke nun verabschieden. Diese findet am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 11:00 Uhr im Vereinszimmer unserer Turnhalle am Breitenhagen statt! Eingeladen und stimmberechtigt sind entsprechend der noch aktuellen Vereinssatzung (§ 9) alle Vereinsmitglieder, die am Tag der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt sind.

Im Eingangsbereich unserer Turnhalle findet ihr unseren Infostand. Dort sind alle Dokumente zum Durchstöbern ausgelegt. Wer dies lieber zu Hause machen möchte, findet nachfolgend die entsprechenden Links:

 - Vereinssatzung - Finanzordnung - Beitragsordnung - Ehrenordnung -

Im Vorfeld der außerordentlichen Mitgliederversammlung wird der geschäftsführende Vorstand noch alle Sportgruppen im Zuge ihres Trainingsbetriebes aufsuchen, um dort evtl. Fragen Rede und Antwort zu stehen. Folgenden Terminplan haben wir dafür vorgesehen:

Donnerstag             26.09.19                19.30 Uhr – 20.30 Uhr              Badminton/Tennis

Freitag                    27.09.19                19.00 Uhr – 20.00 Uhr              Turnen/Leichtathletik

Montag                   30.09.19                19.00 Uhr – 20.00 Uhr              Turnen/Volleyball

Dienstag                 01.10.19                19.00 Uhr – 20.00 Uhr              Tischtennis/Tennis

Mittwoch                 02.10.19                19.00 Uhr – 20.00 Uhr              Turnen/Hallenfußball

Falls Du an Deinem Trainingsabend verhindert bist, kannst Du auch gerne zu einem der anderen Termine dazustoßen. Wir würden uns jedenfalls über Deinen Besuch im Zuge dieser Infowoche und natürlich auch über Deine Zustimmung auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung freuen. Für Fragen und/oder Anregungen kannst Du uns natürlich auch gerne direkt ansprechen oder eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.